Bali Klimatabelle und Wetter   Recently updated !


Wetter Bali

Bali liegt nur ein paar hundert Kilometer vom Äquator entfernt. Es herrscht tropisches Klima, das Bali Wetter ist warm und feucht (siehe Bali Klimatabelle weiter unten). Auf der Insel Bali gibt es keine Jahreszeiten, man unterscheidet nur Regenzeit und Trockenzeit. Ganzjährig gibt es konstante hohe Temperaturen, aber wer Berge erklimmen will sei gewarnt: In der Höhe kann es sehr kalt werden! Regen- und Trockenzeit sind das Hauptkriterium um sich die beste Reisezeit für Bali auszusuchen. Das Wetter auf Bali verändert sich aber auch immer stärker durch die globalen Klimaveränderungen. Mittlerweile kommt es manchmal vor, dass sich die Regenzeit und Trockenzeit etwas verschiebt.

In der Regenzeit wechselt sich die Sonne mit kurzen und starken Regenschauern ab. Zu dieser Zeit liegt die Luftfeuchtigkeit bei fast 100 Prozent. Die meisten Niederschläge fallen in den Gebirgen sowie im Süden der Insel, weswegen sich der Norden der Insel mit Lovina, Amed und Pemuteran auch optisch von den südlich gelegenen Touristenorten wie Kuta und Sanur unterscheidet.

Kurz die Bali Wetter Facts

  • Bali liegt in den Tropen.
  • Es herrschen Temperaturen zwischen 22 (Nachts) und 34 (Tags)°C (siehe Klimatabelle Bali weiter unten im Artikel),
  • Das Wasser ist immer warm mit 25 bis 28°C.
  • Trockenzeit und Regenzeit bestimmen das Klima auf Bali.
  • Es gibt eine Trockenzeit auf Bali von April bis Oktober (Hauptreisezeit).
  • Die Regenzeit auf Bali dauert von November bis März.
  • Es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit von über 90%, was einem die Temperatur noch höher vorkommen lässt!

Bali Klimatabelle

Die Bali Klimatabelle beschreibt das Bali Wetter im Süden der Insel um Denpasar, Kuta, Legian, Seminyak und Sanur. Ein ähnliches Klima gilt für alle südlichen Küstengegenden auf Bali. Wie man sieht kühlt es nachts nicht besonders ab, die Tage werden das ganze Jahr über recht heiß. Vor allem die Luftfeuchte lässt einen die Temperatur noch höher erscheinen, man sollte sich eine Unterkunft mit Klimaanlage gönnen. Regen ist in der Trockenzeit kaum zu erwarten, die Tage die als „Regentage“  in der Klimatabelle angegeben sind beinhalten oft nur kurze Schauer. Anders ist es in der Regenzeit, da fällt mehr Niederschlag. Das Wasser ist immer warm und super zum Baden geeignet. Sonnenstunden gibt es genug, aber in den Tropen kann nachmittags oft Bewölkung aufziehen. Es handelt sich hier um Durchschnittswerte, und man muss darauf gefasst sein abweichendes Wetter vorzufinden. Auch Bali wird nicht vom Klimawandel verschont, und in den letzten Jahren kam es immer wieder zu „Unregelmäßigkeiten“ was die Monsunwinde, Niederschläge und sonstige Bali Wetter Faktoren angeht.

Bali Klimatabelle Bali Wetter

Bali Klimatabelle

Beste Kleidung fürs Bali Wetter

Durch die durchwegs hohen Temperaturen ist Baumwolle der angenehmste Stoff auf der Haut. Da einem das Bali Wetter auch mal mit einem Regenschauer einen Strich durch die Rechnung machen kann möchte man vielleicht Regenschutz mitnehmen. Ein Tipp: Verzichten Sie auf teure High-End Regenjacken, in denen schwitzt man nur unerträglich, ein Poncho ist zwar auch nicht angenehmer, kostet aber nur sehr wenig und man bringt eventuell den Rucksack noch mit darunter. Falls es nicht stürmt ist ein Regenschirm die beste Alternative.

Für Wanderungen im Dschungel empfehlen wir trotz der Hitze und Luftfeuchtigkeit lange Kleidung und geschlossene Schuhe zum Schutz vor Moskitos (Dengue Fieber wird von tagaktiven Mücken übertragen), stacheligen Pflanzen und Blutegeln. Was sonst noch alles an Ausrüstung und Praktisches ins Gepäck sollte finden Sie in unserer kompletten übersichtlichen Packliste für Bali. Infos zu Mückenschutz, den man auf Bali sehr ernst nehmen sollte, finden Sie im Artikel Mückenschutz in den Tropen.

Wetter Bali – Einfluss auf Aktivitäten…

Was man an einer Bali Klimatabelle nicht ablesen kann sind die optimalen Monate für Unternehmungen wie Surfen, Wandern, Tauchen, da diese nicht nur von den Sonnenstunden und Temperaturen abhängen. Als Beispiel sei der Surfspot vor dem Riff in Sanur genannt, der eigentlich in der Regenzeit surfbar ist, in der Trockenzeit aber kaum besucht wird. Gute Infos zu den Jahreszeiten und Aktivitäten, sowie Tipps wann man den am besten nach Bali reisen sollte finden Sie unter beste Reisezeit Bali.

→ zur Startseite

→ zurück zu Reisetipps und Informationen

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.